Lichtbotschaften DESPERTANDO Nidle-Update 11.Dez​ember 2012​

0
8

Update durch Sheldan Nidle fr die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Fderation / 4 Oc, 18 Yaxk’in, 9 Eb (11.Dezember 2012)

Selamat Balik! Hier kommen wir wieder! Eure Welt bewegt sich immer weiter auf den Moment des Zerfalls der Finsternis und den Beginn eurer neuen Epoche zu. Wir bekommen tglich ermutigende Berichte von unseren Verbindungsleuten, die uns mitteilen, dass ein Zeitplan, der vor kurzem aufgestellt wurde, sich pnktlich manifestieren drfte. Die Leute, die die vielen heiligen Geheimgesellschaften auf eurer Welt betreiben, sind eifrig dabei, mehrere Projekte an ihren vorgesehenen Punkt zu bringen, an dem sie materialisiert werden knnen. Die alternativen Zeitlinien eurer Realitt kollabieren in einem Tempo, das fr euch den einzigen positiven Weg briglsst, der vor langer Zeit von den Mayas prophezeit wurde. Die neuen (Energie-)Gitternetze gewinnen gleichermaen an Halt und drngen euer Reich in die beabsichtigte Richtung. Die Zeit fr eine Serie spezieller Rundfunk- und Fernsehsendungen rckt nher, und dieser Tag wird euch offiziell aus dem finsteren Gefngnis befreien, in das ihr Jahrzehnte lang eingekerkert wart. Die ersten Dinge, die in diesen Sendungen vollstndige Erwhnung finden werden, werden das neue Regierungswesen mit einer wohlwollenden Gesetzgebung – sowie natrlich der neue allgemeine Wohlstand und das ihn begleitende neue Finanz-System sein. Diese Themenbereiche werden dann erweitert werden und die Wahrheit ber eure jngste Geschichte und ber diejenigen einschlieen, die euren Globus auf eine so infame Weise beherrscht haben. Wenn dies geschehen ist, knnen die offiziellen Enthllungs-Bekanntmachungen ihren Lauf nehmen.

   Unsere Ankunft wird stattfinden, sobald die verschiedenen, dem NESARA-Projekt entsprechenden Manahmen euch vollstndig erlutert und in die Tat umgesetzt worden sind. Ihr werdet eine gewisse Zeit brauchen, bis ihr all diese Neuheiten verarbeitet habt. Vielleicht msst ihr einige Dinge erst einmal wieder und wieder hren, bis ihr euch daran gewhnt habt. Auch werdet ihr Zuflucht zum Internet nehmen, um die vielen Dokumente, in denen diese Themenbereiche sorgfltig ausgearbeitet worden sind, in Ruhe nachlesen zu knnen und einen tiefer gehenden Begriff von dem zu bekommen, was da auf lokaler, regionaler und globaler Ebene vor sich geht. Eure Welt wird sich so rasch verndern, dass das, was euch zunchst als berma an Informationen erscheinen mag, sich als wirklich sehr notwendig erweisen wird. Ein Jeder unter euch wird ber all diese Dinge nachdenken mssen und sich mit seinen Mitmenschen beraten. Wir sind uns vllig der Notwendigkeit bewusst, dass ihr diese vielen Neuheiten erst einmal integrieren msst, und deshalb befrworten wir in vollem Umfang eine vollstndige und offene Enthllung all dessen, was mit eurer Welt geschehen wird. Mehr noch: diese massiven Transformationen sind erst der Start! In diesem Stadium beginnt ihr berhaupt erst das Ausma dessen zu begreifen, was unter euch diskutiert werden muss, bevor wir auf der Szene erscheinen. Ab diesem Punkt jedoch werden wir eure volle Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen. Denn auch wir haben euch sehr viel an Information zu vermitteln, und zwar schon bevor wir uns der Angelegenheit des massenhaften Erstkontakts mit eurem Planeten zuwenden.

   Diese Erstkontakt-Mission hat sich zu einem Prozess entwickelt, der euch wieder in euer vollstndiges Bewusstsein fhrt, und in der Praxis hat sich dieser als weitaus langwieriger erwiesen als ursprnglich vorauszusehen war. Dennoch ist diese ‘Willkommen zu Hause’-Mission der Anlass, weswegen wir hier sind. Dieses Aufgabengebiet hat sechs wesentliche nderungen seiner ursprnglichen Zielorientierung durchlaufen; aber das eigentliche Ziel hat sich dadurch niemals gendert. Wir sind verpflichtet, euch wieder mit uns zu vereinen und eure Welt vollstndig in die Realitt der 5.Dimension zu integrieren. Im Verlauf dieser Manahme werdet ihr wieder mit eurer Familie in Agartha bekannt gemacht werden, mit der ihr dann gemeinsam eure neue Sternen-Nation grnden werdet. Ihr werdet auerdem mit den vielen nichtkrperlichen Seelen und Wesenheiten zusammentreffen, aus denen die Realitt dieses Sonnensystems besteht. Mit diesen weisen Wesenheiten werdet ihr viele Dinge diskutieren und deren Weisheit fr euch nutzen, um eure neue galaktische Gesellschaft aufzubauen. Der Himmel versichert uns, dass diese groartige Unterweisung, die ihr erfahren werdet, euch auf eure erste groe Mission vorbereiten wird, die vielen ‘nicht-menschlichen’ Gesellschaftsformen helfen wird, ebenfalls das vollstndige Bewusstsein zu erlangen. Bei diesen Bemhungen werden euch viele weise Helfer zur Seite stehen.

   Die ‘nicht-menschlichen’ Sternen-Nationen in dieser Organisation sind hchst erfreut darber, euch dabei assistieren zu knnen. Sie beginnen bereits mit dem, was euch dann zur Vollendung berlassen wird, und daran knnt ihr sehen, dass die gesamte Operation von eurer erfolgreichen Rckkehr ins vollstndige Bewusstsein abhngig ist. Ihr beherbergt in euch Myriaden von RNS/DNS-Strukturen, die in geeigneter Weise reaktiviert und von uns wieder in korrekte Anordnung gebracht werden mssen. Diese erstaunliche Operation wird in unseren LICHT-Kammern durchgefhrt werden. Diese lebendigen Entitten werden mit euren Mentoren und deren himmlischen ‘Kollegen’ zusammenarbeiten, um euch buchstblich als vollstndig bewusste Wesen wiederherzustellen. Sobald ihr eure Fhigkeiten dieses vollstndigen Bewusstseins wiedererlangt habt, werdet ihr euch uns anschlieen und euren gttlichen Dienst fr AEON antreten. Ihr werdet gewisse berragende Qualitten haben, die euch befhigen, diese Galaxis auf einfache und rasche Weise wieder ins LICHT zu fhren und auf ihre nchste Existenz-Periode vorzubereiten. – Mit dieser Schilderung knnt ihr nun erneut einen flchtigen Eindruck von dem gewinnen, was vor euch liegt. Viel wird von denen erwartet, denen viel gegeben wurde!

   Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen in Freude und in der Gnade des Himmels, um euch wissen zu lassen, dass viele prchtige Geschehnisse nun im Begriff sind, sich zu manifestieren. Diese Feiertags-Saison wird mit einer Reihe besonderer ‘Mirakel’ zu fllen sein, die die ersten Bewegungen beinhalten, euch von der finsteren Kabale zu befreien und euch euren immerwhrenden Wohlstand zu bringen! Unsere heiligen Verbndeten haben hart dafr gearbeitet, die Aufgaben zum Abschluss zu bringen, deren Durchfhrung Jahrzehnte in Anspruch genommen hat. Es ist keine einfache Angelegenheit, ein politisches und konomisches Realitts-Konstrukt zu beenden, das in so umfassender Weise von einer allmchtigen negativen Gruppe geregelt wurde. In diesem vergangenen Jahrzehnt hatte die finstere Kabale den Hhepunkt ihrer Kontrollherrschaft erreicht; dennoch ist sie nun im Begriff, (von der Weltbhne) zu verschwinden. Wir jubilieren und erwarten die heiligen Institutionen, die an Stelle der alten Institutionen treten und euch eure kostbare Freiheit und Souvernitt wiedergeben werden. Dies wird begleitet sein von eurer Rckkehr ins vollstndige Bewusstsein und eurer Wiedervereinigung mit euren spirituellen und kosmischen Familien. Wir segnen euch endlos in der LIEBE und dem LICHT des Schpfers!

   Diese neue Wirklichkeit ist kein Traum! Sie ist uerst real! Wir haben bereits gesehen, was die Manifestation dieser Geschehnisse fr euch Alle wirklich bedeutet und wie freudig ihr sie erwartet. Diese Geschehnisse sind eine gttliche Segnung und reflektieren die Wichtigkeit der Dekrete, die von AEON verfgt worden sind. Ihr habt viel zu tun – so wie wir Alle! Wir sind gesegnet mit dem geheimen Wissen, das uns seit Jahrtausenden anvertraut wurde, und es obliegt uns nun, diese groartigen Lehren und diese Weisheit an die Menschheit weiterzugeben. Das ist ein Buch voller Instruktionen fr alle, die den Weg des vollstndigen Bewusstseins und der gttlichen Unsterblichkeit antreten, und wir haben es onen lang vor den Dunkelwesen in Sicherheit bewahrt und in unsere Herzen eingeschlossen. Bald nach den ersten Bekanntmachungen werden unsere heiligen Verbndeten euch auf unsere offizielle Ankunft und auf eine globale Serie von Lektionen vorbereiten, die euch sowohl auf telepathischem Wege als auch via Internet, Radio und Fernsehen bermittelt werden.

   Wie wir immer wieder betonen, ist all dies erst der Anfang dessen, was euch offenbart werden wird: zum Beispiel ein riesiger ‘Berg’ an Wissen, das euch ebenfalls von den Dunkelmchten verheimlicht worden war. Was wir euch da vermitteln werden, wird euch in die Lage versetzen, die Wahrheit dessen besser zu begreifen, dessen Zeuge ihr sein werdet. Eure Realitt wurde seitens der Dunkelkrfte so sehr manipuliert, dass ihr gar nicht mehr wisst, was nun ‘real’ ist und was nicht; ihr wart in einen Nebel der Verwirrung gehllt. Wir sind gekommen, um euch die Mittel an die Hand zu geben, dass ihr klar und eindeutig die Echtheit der bevorstehenden Informationen, Enthllungen und Aktionen erkennen knnt. Es ist an der Zeit, dass ihr festen Schrittes ins LICHT geht und anfangt, das rckgngig zu machen, was die Dunkelmchte taten, um eure Heimatwelt zu zerstren. Ihr knnt mit euren gttlichen Gaben wunderbarer Energien eine Wiedergutmachung fr Gaia bewirken, die ihr wieder zu ihrem vollstndigen Potential verhelfen kann. Gemeinsam werden wir eine heilige Allianz schmieden zwischen der gesamten irdischen Menschheit und den groartigen himmlischen Wesenheiten, die uns nun wieder ins LICHT fhren!

   Wir haben euch heute weitere Nachrichten von den Aufgestiegenen Meistern und von uns selbst berbracht. Die Zeit ist gekommen, dass wundersame Dinge geschehen. So haltet euch bereit, euer Wissen ber diese Dinge zu nutzen und euren Freunden und eurer Familie durch das Bevorstehende hindurchzuhelfen. Der Erstkontakt ist eine Mission, fr die nun endlich die Zeit gekommen ist! Wisst, ihr Lieben, dass der unzhlige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehrt!  So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Deutsche bersetzung: Martin Gadow

Webseite: http://despertando.me/?p=114153

Lichtbotschaften

Dejar respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here