Lichtbotschaften DESPERTANDO Matthew 10-Dez.2012​ – posting – german​

0
7

Weihnachtsgefhle; Friedliche und gute Lsungen fr die aktuellen Unruhen; Die Auswirkungen des 12. und 21.12; Der Aufstiegsprozess der Erde; Seelenpartnerschaft mit Nachkommen; Was bis zum Goldenen Zeitalter erreicht wird;

Hier ist Matthew, mit lieben Gren von allen Seelen dieses Ortes (origin.: station). Diese Jahreszeit mit ihren verschiedenen religisen Bruchen und Feiertagen lst auf eurer Welt verstrkte, aber vielleicht auch gemischte Gefhle aus. Jemand, dem es gut geht, mag fr sein gesegnetes Leben Dankbarkeit empfinden und die frhlichen Tage mit Familie und Freunden genieen. Jemand, der allein, in Trauer oder hungrig und mittellos ist, wird dagegen eher ber sein Schicksal klagen. Fr uns ist es immer eine Freude zu sehen, wie in dieser Jahreszeit voller froher Verheiungen so viele warmherzige Seelen auch an die Bedrftigen und Leidenden denken.

Dieses Jahr ist in diesem erbauenden Aspekt nicht anders als andere Jahre. Gleichwohl sind die Energien gegenber den Vorjahren erstaunlich anders. Die hchsten Schwingungen, die eure Welt seit onen nicht mehr erlebt hat, berhren nun jeden. Und whrend viele davon profitieren, gibt es Millionen, die nicht in dieser gnstigen Position sind. Und wenn die Tage des Jahres 2012 dem Ende zugehen, macht das negative Extrem der Dualitt seinen letzten lauten Atemzug, bevor sein unmittelbar bevorstehendes Ende da ist.

Die grten Bedenken werden durch die Unruhen im Mittleren Osten und der Bedrohung durch chemische Kampfstoffe in Syrien, der Entwicklung von Plutoniumwaffen im Iran, der Rebellion in gypten und die anhaltenden Feindseligkeiten im Israel-Palestina-Konflikt geschrt. Es gibt Anstrengungen Nord Koreas, eine Langstreckenrakete zu starten, fr einige Lnder dstere wirtschaftliche Aussichten, steigende Zahlen von Flchtlingen und ihre Notlage, Kriege und Unterdrckung in einigen afrikanischen Nationen, Gewaltakte berall auf dem Globus, Korruption in den Regierungen und multinationalen Konzernen.

Wir erwhnen das aber nicht, um eure weihnachtlichen Gefhle zu dmpfen, wir sprechen diese Situationen auf der Welt an, um euch zu versichern, dass es in ALLEN diesen Fllen, friedliche und gute Lsungen geben wird. Und die Hauptsorge, wenn denn chemische Waffen eingesetzt werden sollten, dann wird unsere universale Familie deren Funktion blockieren.

Der 12. und 21. Dezember wurden schon lange als die fr den Planeten entscheidende Tage angesehen. Sicherlich geben solche groen Energiewellen der Ausrichtung des Planeten einen wichtigen Schub voran, doch ist die Erde schon ber 70 Jahre auf ihrem Aufstiegskurs in immer hhere Schwingungsebenen. Das wird bei ihrer Durchquerung der vierten Dichte bis hin zu ihrem Bestimmungsort in der fnften Dichte so weitergehen, dem Ort von dem Gaia, die Seele, die sich als Planet Erde inkarniert hat, ursprnglich kommt.

Deshalb werden wir kein besonderes Ereignis am 21. Dezember erleben, dem Datum, das fr alle weltweit so grundlegende Bedeutung hat. Jedes Individuum ist ein einzigartiges Wesen und wird diesen Tag auf seine individuelle Weise erleben, genauso, wie er/sie alle anderen Tage whrend dieses Aufstiegsprozesses erlebt hat. Manch einer mag eine starke energetische Reaktion erfahren, und andere wiederum werden nichts Ungewhnliches spren.

Ihr lieben Seelen, lasst euch bitte nicht entmutigen, wenn ihr keine dramatischen Erfahrungen an diesem Tage habt! So wie die Lichtintensitt auf der Erde zugenommen hat, so wuchs auch eure spirituelle Bewusstheit und erweiterte sich euer Bewusstsein, whrend sich eure Krper auf die Vernderungen von Kohlenstoff zu kristalliner Struktur umgestellt haben. Ihr braucht kein besonderes Ereignis oder Gefhl, um voller Freude auf die Schwelle des Goldenen Zeitalters zuzuschreiten!

Freut euch mit uns ber die letzte Entwicklung in eurer linearen Zeit bezglich der groen Zahl von Seelen, die die Erde physisch in dieses Zeitalter begleiten mgen! Gott erfllt die auf der Seelenebene gestellten Bitten von Seelen, sich mit ihren Nachkommen “verpartnern” zu knnen, da diese Nachkommen, aus Unverstndnis an bestimmten Gefhlen festhalten und damit die Aufnahme des Lichts behindern.

Diese Gefhle, die nicht in der Dunkelheit wurzeln und die niemandem Schaden zufgen, auer den Seelen selbst, die diese Gefhle hegen, sind intensive oder anhaltende Trauer, Schuldgefhle, Selbstmitleid, Schuldzuweisungen, Hoffnungslosigkeit und den Problemen ein starres Glaubenssystem abzulegen. Alle diese Gefhle knnen mit der konzentrierten Energie der spirituell weiter entwickelten Seele in Licht umgewandelt werden. Einige dieser weiter entwickelten Seelen leben unter euch, andere inspirieren ihre Nachkommen auf der Welt dazu, die Licht-Liebe jenen zu senden, die diese zustzliche Energie schlicht brauchen, um ihre schmerzvollen Gefhle zu berwinden.

So wundervoll die Wirkung der bedingungslosen Liebe ist, wir wissen, dass ihr darauf wartet, endlich die lange versprochenen Vernderungen zu sehen. Auf der Seelenebene wisst ihr, dass die Transformation eurer Welt mit erstaunlicher Geschwindigkeit und Ausma vonstatten geht, doch euer Alltagsbewusstsein ist ungeduldig und manchmal voller Zweifel. Versteht bitte, dass zwar die von der Dunkelheit ausgesendeten niederen Schwingungen nicht in das Goldene Zeitalter eintreten knnen, dass aber die Folgen der Jahrtausende whrenden Aktivitten der Dunkelmchte nicht geheilt werden knnen, bis die Erde sich gnzlich innerhalb der von Licht erfllten Schwingungen der vierten Dichte bewegt.

Viele grundlegende Arbeiten zur Wiederherstellung und Reformierung sind bereits getan und vieles wurde schon erreicht. Die groen Medien haben die Korruption in vielen Bereichen aufgedeckt und das, was hinter der Bhne passiert, wird bald publik gemacht werden. Grundlegende Bedingungen fr einen weltweiten Frieden werden zwischen einigen eurer Fhrungskrfte und Reprsentanten unserer auerirdischen Familie verhandelt. Umweltprogramme werden anlaufen, sobald die Manahmen mit hchster Prioritt, wie sie in einer vorangegangenen Botschaft [vom 24. September 2012] aufgelistet wurden, umgesetzt sind. Und ja, der hchste universale Rat wartet immer noch auf Gottes Startsignal fr die offizielle Einfhrung unserer Weltraumfamilie.

 

Ihr Lieben, wir wissen, dass ihr dafr gerne einen (linearen) Zeitrahmen mitgeteilt bekommen httet. Wenn es uns mglich wre, dann wrden wir das mit groer Freude tun, doch wir wissen es nicht. Alles was wir sagen knnen, ist unsere schon oft gegebene Versicherung zu wiederholen, dass im Kontinuum eure Mit-Schpfung der ursprnglichen Welt Eden voller Liebe und Frieden, in der jeder in Harmonie mit der Natur lebt und die Einheit mit Allem erkannt hat, “schon vollbracht” ist.

Liebe Familie, ihr seid SO nahe an der Ziellinie, dem Ende der dritten Dichte—ein noch nie dagewesener Triumph in diesem Universum erwartet euch! Ihr werdet geliebt und in hchstem Mae von allen Lichtwesen und berall geachtet und geehrt.
 _______________

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward

www.matthewbooks.com

[Anmerkung von Suzy: Liebe Gre und beste Wnsche fr die freudvollen Feiertage, Gesundheit, Glck und Wohlstand fr das neue Jahr.

Wenn sie diese Botschaft weitergeleitet bekommen haben und sie knftige Botschaften (in engl.) direkt gemailt bekommen mchten, dann folgen sie bitte den Anweisungen oben auf der Seite von Matthew’s Messages auf www.matthewbooks.com ]

bersetzung: Dr. Stephan Kaula

Webseite: http://despertando.me/?p=114147

Lichtbotschaften

Dejar respuesta

Please enter your comment!
Please enter your name here